Manifest

Liebling repräsentiert ein unverfälschtes Abbild einer modernen weltoffenen Denkweise,
bei der man sich seiner Herkunft bewusst ist, sich mit dieser aber durchaus kritisch
auseinandersetzt. Dabei steht ein alternatives, bayerisches Lebensgefühl im Mittelpunkt, das
sich durch Individualität, Humor, Selbstbewusstsein und Ehrlichkeit auszeichnet.

manifest_01

manifest_02

Liebling

Liebling ist ein junges Label aus Bad Tölz im oberbayerischen Isarwinkl, dass 2006 von Thomas Bacher gegründet wurde. Die Marke spiegelt durch ihre abwechslungsreiche Kollektion aus neu interpretierter Tracht und moderner Streetwear ein frisches bayerisches Lebensgefühl wieder. Die Heimat Bayern ist dabei die größte Inspirationsquelle. Die Leute hinter dem Label sind auch ein wenig anders gestrickt und das sieht man auch an ihren Produkten. Der Schnitt, die Materialien und auch die aufwendige Verarbeitung würde man heutzutage effizienter und wirtschaftlicher gestalten. Genau das ist aber das Besondere an ihren Produkten. Keine Massenware, sondern Liebhaberstücke, die nicht für Wochen, sondern für Jahre erworben werden. Die nicht nur an Veranstaltungen, sondern jeden Tag getragen werden. Produkte die zeitlos sind, Produkte mit Geschichte, Produkte die Werte transportieren und ein Lebensgefühl vermitteln sollen, das tief in ihren Herzen verankert ist.

Werte Alte und Neue, wie Ehrlichkeit und Individualität, die nicht nur in Bayern, sondern in der Welt zu Hause sein sollten. Nachhaltigkeit und Qualität mit dem Wissen, wo das Produkt herkommt spielen eine ganz besonders wichtige Rolle. Von der Wahl der Lammwolle über den echten Hirschhornknopf bis hin zur Strickerei kennen die Lieblinge alle ihre Zulieferer und Partner und wissen so über alle Lieblingsprodukte bestens Bescheid. Bei Liebling bekommt man alles aus einer Hand. Sie entwerfen ihre Produkte selbst, produzieren und vertreiben diese. Dank dieser Arbeitsweise können vielseitige undinnovative Produktideen verwirklicht werden, ohne dass man dabei auf modische Trends achten muss.

ueber_liebling

ueber_liebling_02